Portugal: Einmal rundherum, Bitte!

vorgeschichte
vorbereitung
verlauf
galerie1
links

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O85/98 - "Haftung für Links" hat das Landesgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website. Diese Erklärung gilt für alle, auf den Seiten unseres Webs angebrachten Links.  

.holidayland

 

Reisebürokette, mit der wir gute Erfahrungen in Fragen der Beratung gemacht haben. Flug und PKW haben wir jeweils hier gebucht.

 
Flughäfen in Portugal

 

Alle Flughäfen des Landes auf einen Blick. An englischen Versionen wird noch gearbeitet. Für die Reise an die Algarve ist der Fluhafen Faro maßgegebend.

 
Reiseliteratur
Es gibt unserer Meinung nach keine besseren Reiseführer als aus dem Michael-Müller- Verlag. Besonderes Plus sind die praktischen Hinweise für Übernachtungen sowie Restaurants.
 

 

air berlin

eurowings

 

Zweimal waren wir in Portugal. Von Düsseldorf aus flogen wir mit eurowings. Ab Erfurt nahmen wir die Maschine der air- berlin. Unserer Meinung ach beides gute Gesellschaften mit einem leichten Vorteil für eurowings.

Sicher ist Düsseldorf der größere der beiden Fluhäfen, der Vorteil der kleineren ist jedoch, dass alles übersichtlich ist und schneller geht. Wer am Band auf sein Gepäck schon mal gewartet hat, weiß was ich meine.

 

 
Autos

 

An Zufahrtsstraße zum Flughafen Faro begegnet man einer Vielzahl von bekannten Autoverleihern. Wir haben wegen der Versicherungsleistungen und auch zu erwartender Sprachprobleme beiderseits unseren Wagen in Deutschland gebucht.

 
weitere Linksammlungen

 

www.portugal-links.de

www.rotero-campista.pt (Campingplätze)

www.bunge-algarve.de

 

 
sonstiges

Am Cabo de Sao Vicente gibt es einen Bratwurststand. Eine Wurst nach Nürnberger Art kann man dort erwerben. Dieses Jahr hat sie ca. 5,50 DM gekostet. Motto der Würstchenbraterei "Letzte Bratwurst vor Amerika"

 
  ADAC

Der ADAC versorgt seine Mitglieder auf Wunsch mit Reisekarten und Informationen.

 
  Insidertipps

Interessante "Innenansichten" und Tipps von einem Zeitgenossen, der im Lande gelebt hat

 
  Madeira In jedem Fall unbedingt eine Reise wert. Eine Perle im Atlantik  
 
wird fortgesetzt
 
      
     
     
     
Sie können hier Kontakt mit uns aufnehmen: mail